Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
home
Suche

Wohneigentümer-Infos


Verband Wohneigentum NRW e.V. veranstaltet ersten „Dortmunder Energietag“
Mehr als 80 Personen nahmen am ersten Energietag in Dortmund teil und ließen sich zu Themen wie Schimmelbildung, Energie und Solar von Experten aufklären. 
Fördergeld vom Staat für den Einbruchschutz
Wo und wie kann Fördergeld für Einbruchschutz beantragt werden? Diesem Thema hat sich die Zeitschrift „test“ gewidmet und veröffentlicht Tipps und wissenswerte Informationen. 
So können Sie sich absichern
Mit einfachen Maßnahmen kann einem Einbrecher sein Vorhaben erheblich erschwert werden. Wird dennoch eingebrochen, ist eine Hausratversicherung Gold wert. Hier sollten einige Dinge im Vorfeld gut geregelt werden. 
Im herbstlichen Garten auch an die Tiere denken
Jetzt ist die Zeit gekommen, den Garten winterfest zu machen. Zum Glück gehört das „übertriebene Reinemachen“ im Garten der Vergangenheit an. Der Wintergarten bietet ideale Lebensräume für Vögel und nützliche Insekten. 
80-jähriges Jubiläum der Gemeinschaft "Ratingen-Süd 1936"
Das Fest zum 80-jährigen Bestehen der Gemeinschaft in Ratingen war ein voller Erfolg. Mit Musik, reichhaltigem Essen, sonnigem Wetter und guter Laune wurde das Jubiläum gefeiert. 
Manfred Jost neuer Präsident des Verbands Wohneigentum
Manfred Jost ist für die nächsten drei Jahre neuer Präsident des Verband Wohneigentum. Er wurde mit großer Mehrheit in Berlin gewählt. 
Ehrenamt: Darum ist es gut, sich zu engagieren!
Sich ehrenamtlich zu engagieren bedeutet, etwas zu einer lebenswerten und lebendigen Gesellschaft beizutragen. Auch beim Verband Wohneigentum können Sie eine sinnvolle Aufgabe übernehmen. 
Gratulation an die Gemeinschaft Ruhrauenpark
Viele Kriterien in den Bereichen Wohnen, Klimaschutz und Engagement wurden beim Bundeswettbewerb „Wohneigentum – heute für morgen" unter die Lupe genommen. In diesem Jahr belegt eine Gemeinschaft aus NRW den 3. Platz. 
Vermieter müssen Auszug des Mieters künftig nicht mehr bestätigen
Ein neuer Gesetz-Entwurf soll den zurzeit hohen Verwaltungsaufwand senken. Der Entwurf enthält klarere Regelungen und befreit den Vermieter von der Pflicht, dem Mieter den Auszug zu bescheinigen. 
Wenn die Kommune Anliegerkosten erhebt
Zunehmend erhalten Hauseigentümer Post ihrer Kommune, um sie an den Kosten für den anstehenden Straßenausbau zu beteiligen. Wann müssen Anliegerkosten gezahlt werden und wann lohnt es, Rechtsmittel einzulegen? 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22

Seite weiter empfehlen

NEWS +++++++++