Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
home
Suche

Ausgabe 08/2017

Sehr geehrter Abonnent,

das Bauvertragsrecht wurde zugunsten von Bauherren angepasst. Klarere Vertragsregelungen bei Neubau, Umbau und Sanierung bringen mehr Schutz für den Verbraucher. Somit sollen Risikofaktoren wie beispielsweise Baumängel, unerwartete Kostenentwicklung und Rechtsunsicherheit vermieden bzw. minimiert werden.

Der Verband Wohneigentum begrüßt die neuen Regelungen.

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Hornemann
Geschäftsführer



Neues Bauvertragsrecht mit Verbraucherschutz
Das neue Bauvertragsrecht bringt Bauherren künftig mehr Klarheit und Sicherheit. Existenzielle Faktoren wie beispielsweise Regelungen über unerwartete Mehrkosten, Risikoverteilung und das Widerrufsrecht werden klarer definiert. 
Land fördert umweltfreundliche Energietechniken
Umweltfreundliche Energietechniken für Ihr Eigentum werden durch das Land bezuschusst. Das Förderprogramm progres.nrw will Eigentümer zu klimafreundlichen Maßnahmen motivieren. 
Wegerecht und Notwegerecht – wie sichere ich meine Überfahrt?
Vom Wegerecht spricht man, wenn das eigene Grundstück nur über das Grundstück des Nachbarn zu erreichen ist. Trotz klarer Gesetzesregelung gibt es häufig Ärger und Streit. 
Geld sparen – Grundstück und Immobilie getrennt kaufen
Bei einem Immobilienkauf fällt eine hohe Summe an Grunderwerbssteuer an. Bauherren können viel Geld sparen, wenn sie Grundstück und Immobilie separat kaufen. 
Seite weiter empfehlen

NEWS +++++++++