Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
home
Suche

Ausgabe 05/2017

Sehr geehrter Abonnent,

jeden Tag wird deutschlandweit mehr als 19 Mal pro Stunde irgendwo eingebrochen. Etwas mehr als 40 Prozent dieser Einbrüche werden nicht vollendet. Das spricht für die Sicherheitsvorkehrungen.

Sind auch Ihre eigenen vier Wände gut gegen Einbrüche geschützt? Die Sicherheitsumfrage des Verband Wohneigentum NRW und des Sicherheitsexperten ABUS soll für das Thema sensibilisieren und Aufschluss über den derzeitigen Sicherheitsstand geben.

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Hornemann
Geschäftsführer



Wie sicher ist Ihr Zuhause?
Der Verband Wohneigentum NRW e.V. führt gemeinsam mit dem Sicherheitsexperten ABUS auch in diesem Jahr wieder eine Studie zum Thema „Sicherheit von Wohneigentum“ durch. Teilnehmen kann jeder Hausbesitzer. 
Kündigung von Bausparverträgen ist rechtens
Bundesgerichtshof entschied gegen die Bausparer. Bausparkassen dürfen Ihren Kunden die Verträge kündigen, die komplett angespart oder seit zehn Jahren zuteilungsreif sind. 
Im März beginnt die Schonzeit für Tiere und Pflanzen!
Damit Tiere und Insekten im heimischen Garten geschützt werden und ihren Lebensraum behalten, dürfen Hecken und Co. in der Zeit vom 1. März bis 30. September nicht radikal geschnitten werden. 
Elementar gut versichern
Schäden durch Starkregen oder Hochwasser können für den Hausbesitzer richtig teuer werden. Wer eine Elementarversicherung in der Wohngebäude- oder Hausratversicherung eingeschlossen hat, muss im Fall der Fälle nicht auf den Kosten sitzen bleiben. 
Seite weiter empfehlen

NEWS +++++++++