Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
home
Suche

Ausgabe 01/2015

Sehr geehrter Abonnent,

wir, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Geschäftsstelle, wünschen Ihnen und Ihren Familien ein frohes und gesundes neues Jahr 2015.

Nach einem richtigen Wintereinbruch mit Schnee und Eis sieht es momentan nicht aus. Doch die weiße Pracht könnte schneller zu Problemen führen, als gedacht. Herabstürzende Dachlawinen stellen für Fußgänger und parkende Autos eine Gefahr dar. Hier muss der Hauseigentümer entsprechende Vorsichtsmaßnahmen treffen.

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Hornemann
Geschäftsführer



Schneefanggitter – Pflicht für jeden Hausbesitzer?
Bei großen Schneemassen muss eine Gefährdung durch Dachlawinen verhindert werden. Gegenmaßnahmen obliegen dem Hauseigentümer. Weil nicht jedes Gebäude die gleichen Voraussetzungen hat, gibt es in Deutschland fünf Schneelastzonen. 
Computer-Kurse: Machen Sie mehr aus Ihren Fotos!
Haben Sie auch viele Fotos und Ihnen fehlt eine übersichtliche Ordnerstruktur? Oder wollen Sie mehr aus Ihren Bildern herausholen? In unseren Computer-Kursen wird Ihnen anhand von praktischen Beispielen an einem eigenen Computer das Know-How vermittelt. Diese und andere Computer-Kurse finden Sie in unserem Veranstaltungskalender. 
Wärmewende: Für alte Öfen tickt die Uhr
Alte Heizkessel stoßen Schadstoffe aus und stellen ein gesundheitliches Risiko dar. Seit dem 01. Januar 2015 gelten strengeren Richtlinien. Das Umweltbundesamt ruft Hausbesitzer deshalb zur Prüfung der alten Heizkessel auf. Für die Aufrüstung oder gar Erneuerung der Heizungen können Förderungen beantragt werden. 
Seite weiter empfehlen

NEWS +++++++++