Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
home
Suche

Im Beitrag enthaltener Versicherungsschutz

So ein Ärger: Schnee und Eis haben den Weg vom Gartentor zur Haustür zu einer Schlitterpartie gemacht. Doch noch bevor Sie dazu gekommen sind zu streuen, rutscht der Briefträger aus, fällt unglücklich und bricht sich ein Bein. Die Krankenkasse wird sich die Behandlungskosten von Ihnen zurückholen wollen.

Diese Versicherungen sind im Mitgliedsbeitrag enthalten:

  • Rechtsschutzversicherung für Haus- und Grundbesitz –
  • Grundstücks- und Gebäudehaftpflichtversicherung –
  • Bauherrenhaftpflichtversicherung
  • (Unter-)Mieterhaftpflicht
  • Häusliche Abwässer-Haftpflicht
  • Kleintierhaltungshaftpflicht

Manchmal hat man einfach Pech. Doch zum Glück ist für Sie gegen diese Risiken des Alltags vorgesorgt. Denn im Mitgliedsbeitrag sind bereits eine Reihe von Haftpflichtversicherungen enthalten, die bei Personen- und Sachschäden mit bis zu 3.000.000 Euro, bei Vermögensschäden mit bis zu 250.000 Euro einspringen.

Auch wenn Sie in Eigenregie bauen oder umbauen, müssen Sie an mögliche Gefahren denken. Als Bauherr haften Sie beispielsweise, wenn sich ein Kind auf Ihrer nicht umzäunten Baustelle verletzt – ein Schild „Betreten verboten“ genügt nicht. Oder Sie bauen auf Ihrem Grundstück eine Garage, und das Haus nebenan wird bei den Arbeiten beschädigt. In solchen Fällen kommt die Bauherrenhaftpflichtversicherung zum Zuge, die für Sie als Mitglied des Verbands Wohneigentum schon inklusive ist.

Hinweis:
Die Selbstbeteiligung bei Haftpflichtschäden beträgt 250 Euro je Schadenfall.
Die Selbstbeteiligung bei Rechtsschutzfällen beträgt 150 Euro je Schadensfall. Bei Nachbarstreitigkeiten erhöht sie sich auf 300 Euro je Schadensfall.


Seite weiter empfehlen